Über mich

«Ohne die Liebe
ist jedes Opfer Last,
jede Musik nur Geräusch,
und jeder Tanz macht Mühe.» Rumi

Ich bin dipl. Drogistin HF, Naturheilparktikerin mit Fachrichtung Ayurveda, Autorin und Künstlerin. Neben meiner Praxistätigkeit schreibe ich für die Zeitschrift «Natürlich» Fachartikel zu naturheilkundlichen Themen und beantworte Gesundheitsfragen für die Leserschaft.

Seit meiner Praxiseröffnung im Jahr 2005 habe ich folgende Weiterbildungen gemacht:

  • 2018 Lu Jong Lehrerausbildung bei Loten Dahortsang
  • 2017/2018 Geistiges Heilen bei Georg Paul Huber
  • 2017/2018 Kum Nye - Ausbildung bei Loten Dahortsang
  • 2017 Achtsamkeitsmeditationsleiterin bei Loten Dahortsang
  • 2016 Dorn-Breussausbildung bei Gerhard Bürke
  • 2015 Australische Buschblüten
  • 2013 Ayurveda Diätetik, Europäische Ayurveda Akademie 
  • 2013 Gestalten und Ausbilden: Erwachsenenbildner SVEB 1 und Gestaltungslehrgang
  • 2010 Lösungsorientierte Kurzzeitberatung, Aarau
  • 2006 Ayurveda Praktikum Indien
  • 2003 Paramed, Schule für Komplementärmedizin, Fachrichtung Ayurveda und Körperarbeit

Meine grösste Stärke ist das breite Fachwissen, das ich über all die Jahre im Gesundheitswesen ansammeln durfte. In vielen Gebieten gibt es Fachleute, die wesentlich tiefer spezialisiert sind als ich. Ich sehe mich also eher als Allrounderin, die Ihnen hilft, im Dschungel der natürlichen Heilmethoden den Überblick zu behalten.