Über mich

«Ohne die Liebe
ist jedes Opfer Last,
jede Musik nur Geräusch,
und jeder Tanz macht Mühe.» Rumi

 

Ich bin Heil-Praktikerin und Künstlerin. Mein Interesse an Spiritualität und Meditation hat mich vor einigen Jahren zum tibetischen Buddhismus geführt. Seither praktiziere ich regelmässig die Achtsamkeitsmeditation und die Körperübungen Lu Jong. In dieser achtsamen Haltung male ich meine Bilder, säge ich meine Skulpturen und berate ich meine Kunden. Am meisten Freude machen mir Beratungen, in denen ich sämtliche Register ziehen kann. Das heisst, dem Geschehen vertrauen, wenn nötig über die Ernährung sprechen, mit Hilfe der Handheilung die Selbstheilungskräfte unterstützen und auf diese Weise mein Gegenüber wieder ganz in seine Mitte bringen. 

 

In der Energie der reinen Liebe und des Mitgefühls ist Heilung möglich. Seit vielen Jahren übe ich mich darin, diese höchste göttliche Energie in meine Arbeit einfliessen zu lassen. Ihr zu vertrauen und mich von ihr führen zu lassen. Es ist eines der grössten Geschenke, die mir das Leben bisher überreicht hat und ich nehme es mit grösster Dankbarkeit an. Ich wünsche mir, dass möglichst viele Menschen davon profitieren können, vielleicht auch nur, indem Sie diese Zeilen lesen.
 

Ich bewege mich seit vielen Jahren im Gesundheitswesen. Zuerst als Drogistin, als Geschäftsführerin einer Drogerie, als Naturheilpraktikerin mit eigener Praxis und als Gesundheitsberaterin für die Zeitschrift "Natürlich". Während diesen Jahren war die bildnerische Kunst stets ein wichtiger Begleiter. Zuerst nur die Malerie, später auch das dreidimensionale Gestalten mit Holz (Motorsäge) und die Arbeit mit Papier und Beton. Ich absolvierte die Gestaltungsausbildung "Gestalten und Ausbilden" an der Migros-Klubschule Luzern, und schloss in diesem Zusammenhang auch grad noch den Erwachsenenbildner (SVEB1) ab.

 

  • 2018 Lu Jong Lehrerausbildung bei Loten Dahortsang
  • 2017/2018 Geistiges Heilen bei George Paul Huber
  • 2017/2018 Kum Nye 1 und 2 bei Loten Dahortsang
  • 2017 Achtsamkeitsmeditationsleiterin bei Loten Dahortsang
  • 2013 Gestalten und Ausbilden: Erwachsenenbildner SVEB 1 und Gestaltungslehrgang
  • 2013 Ayurveda Diätetik, Europäische Ayurveda Akademie
  • 2010 Lösungsorientierte Kurzzeitberatung, Aarau
  • 2003 bis 2006 Paramed, Schule für Komplementärmedizin, Fachrichtung Ayurveda und Körperarbeit
  • 2001 Drogistenfachschule in Neuenburg